Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
22:28

Mit den „Spinnern“ Geld verdienen: Sonnenglobuli und Erzengel-Produkte

Was sind das eigentlich für Leute, die „energetische Sonnenglobuli“ zur „Chemtrail-Entgiftung“ anbieten? Und wieso dürfen die das überhaupt?

Der Branchendienst Apotheke adhoc hat den Mann hinter dem Anbieter „Sonnenherz“ („Feinstoffliche Globuli, Essenzen & Öle – Universelle Lebensenergie für die ganze Familie“) in Lüdenscheid besucht. Und dabei ebenso Erstaunliches wie Deprimierendes zutage gefördert:

Registrieren muss [Thomas] Müller seine Produkte nicht, denn juristisch sind sie keine Homöopathika – geschweige denn Arzneimittel –, sondern Lebensmittel. „Chemisch gesehen sind das ja nur Zuckerkügelchen“, räumt er ein. Die versprochene Wirkung komme erst durch ebenjene Frequenzen: Die Globuli-Rohlinge bestellt er bei Amazon, nimmt einen Träger der Frequenz – meist Steine oder Flüssigkeiten – und überträgt die Schwingungen mittels Meditation auf die Globuli.

14,95 Euro kostet das dann beispielsweise für 5 Gramm „Amethyst-Globuli“ oder 24,95 Euro für das „600 in 1 Multi-Energie-Globuli Maximum Flow“. Mit den wissenschaftlichen Standards der Schulmedizin hat das nichts zu tun – dessen ist er sich vollkommen bewusst […] Seine Globuli würden nicht chemisch oder physikalisch wirken, sondern rein emotional.“

So gesehen, können wir uns nur wünschen, dass möglichst viele Chemtrail-Gläubige den Artikel lesen, denn:

Zu den Spinnern zählt er [Müller] auch die Anhänger der Chemtrail-Theorie, eine der bekanntesten Verschwörungstheorien unserer Zeit. „Ich halte das für dummes Zeug“, stellt Müller klar. Dennoch: Geld kann man damit verdienen. 14,95 Euro kosten 5 Gramm.“

Fazit: Nirgendwo steht geschrieben, dass man sein Geld mit harter, ehrlicher Arbeit verdienen muss.

Zum Weiterlesen:

  • Sonnenherz: Glaube statt Pharmakologie, apotheke adhoc am 12. Juni 2018
  • Gewerbsmäßiger Betrug? Im Wunderland der Globuli, die kolumnisten am 25. Februar 2016
  • Ex-Homöopathin: „Globuli sind Betrug am Patienten“, Berliner Kurier am 24. Juli 2015
  • So finden Homöopathen ein neues Mittel: Game of Thrones und vergewaltigte Engel, GWUP-Blog am 12. Juni 2016

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl