Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
21:14

Video von Skeptics in the Pub Wien: „Pflanzenschutz – Notwendigkeit oder Übel?“

Neues Video von Skeptics in the Pub Wien:

Pflanzenschutz: Notwendigkeit oder Übel?

mit Prof. Siegrid Steinkellner von der Wiener Universität für Bodenkultur (BOKU).

Pflanzenschutzmaßnahmen sind ein unabdingbarer Bestandteil jeder landwirtschaftlichen Produktion. Seit Beginn des Ackerbaus versucht der Mensch, Schäden durch Pflanzenkrankheiten, Schädlingen und Unkräuter in Grenzen zu halten, um seine Ernte zu sichern.

„Pflanzenschutz“ ist derzeit in der gesellschaftlichen Wahrnehmung vielfach auf den Einsatz chemischer Substanzen reduziert und führt damit, wie keine andere agrarische Maßnahme, zu einer enormen Polarisierung […]

Eine Vielfalt von vorhandenen Methoden und Maßnahmen in Kombination mit dem essentiellen Verständnis der Biologie von Schadorganismen ermöglichen es, der Entwicklung von Schadorganismen entgegenwirken und gleichzeitig die Risiken für Mensch, Tier und Umwelt so gering wie möglich zu halten.

Um welche Risiken handelt es sich dabei? Wie kann Problemlösung funktionieren?

Zum Weiterlesen:

  • Video: Mai Thi über Glyposat, GWUP-Blog am 22. Oktober 2019
  • Glyphosat: Die ganze Debatte – und was geht uns das an? GWUP-Blog am 29. Oktober 2017
  • SkepKon-Video: „Gentechnik, Glyphosat und die Legenden der Landwirtschaft“, GWUP-Blog am 22. Juli 2018
  • Nachgefragt 10: „Glyphosat“ vom 27. Januar 2018

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl